Eluthia als Aussteller beim 11. Berliner Symposium für Kinder- und Jungendgynäkologie

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Symposium PreviaTest Genetik dbbbforumberlin Neonatologie Arbeitsgemeinschaft Kinder-und Jugendgynäkologie gynäkologiekongress gynäkologiesymposium PreviaTest gyn Gynäkologie nipt Schwangerschaft geburtshilfe eluthia EluthiaCare

Wir freuen uns bekanntzugeben, dass Eluthia beim 11. Berliner Symposium für Kinder- und Jungendgynäkologie in Berlin vertreten sein wird. Das Symposium findet vom 4. – 6. April 2019 statt. Im Vordergrund stehen dieses Jahr unter anderem das Ullrich-Turner-Syndrom, Teenager-Schwangerschaften, Onkologie in der Kinder- und Jugendgynäkologie, AGS und PCO.

Ebenfalls Teil des Programmes sind eine Trainee-Sitzung zur aktiven Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses sowie die wissenschaftliche Sitzung „Gestern – heute – morgen“ zu Ehren des 80. Geburtstags von Frau Dr. Marlene Heinz. Das komplette Programm mit allen notwendigen Informationen finden Sie hier.

Ausgerichtet wird das Symposium durch die Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendgynäkologie e. V. Als Aussteller werden wir mit einem eigenen Informationsstand vor Ort sein. Wir freuen uns auf anregende Gespräche mit Ihnen!

Menü schließen

* Eluthia GmbH und das Labor Zotz/Klimas übernehmen keinerlei Haftung für den Fall, dass ein Befundbericht innerhalb des angegebenen Zeitraums nicht erstellt oder dem Patienten nicht übermittelt wird bzw. von diesem nicht abgerufen werden kann.

Eluthia-CORONA WALK-IN – Testzentrum Gießen

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass mit unserem Eluthia-Corona-Walk-in eine weitere Möglichkeit geschaffen worden ist, sich schnell und ohne vorherige Anmeldung auf Covid-19 testen zu lassen.

Mund-Rachen-Abstriche werden von medizinisch-geschultem Personal durchgeführt. Die Tests werden per Kurier zu unserem Partnerlabor nach Düsseldorf gebracht, wo täglich bis zu 10.000 Tests ausgewertet werden.Die Ergebnisse erhalten Sie i.d.R. innerhalb von 36 Stunden per App nach Probeneingang im Labor. *

Die Testung kann derzeit ausschließlich Selbstzahlern angeboten werden. Der Test kostet 75 € und die Zahlung in den Walk-Ins ist nur per EC-Karte möglich.